Sehnsucht nach einem Moment der Ruhe, mit Abstand vom Alltagsgeschehen. Zeit, bei sich selber ankommen zu können. Sich berühren lassen, sich be-sinnen können.

Ich möchte Ihnen in meiner Praxis die Möglichkeit geben, dass verhärtete Bereiche und Anteile, die vernachlässigt, verborgen oder verlorengegangen zu sein scheinen, durch meine achtsame Berührung (wieder) wahrgenommen und in Bewegung kommen können, so können sie zu Nahrung für Lebenslust und Lebensfreude, Bewußt-Sein in selbstverantwortlicher Lebensgestaltung werden.

"Richte dein Augenmerk auf dich selbst und wo du dich findest da lass dich." (Meister Eckhart 1260-1328)